Darüber hinaus wird berichtet, welchen Ausbau die Region im Rahmen des aktuellen Bundesprogrammes des Breitbandausbaus in Kooperation mit dem Landkreis Spree-Neiße anstrebt. Die Veranstaltung findet ab 11 Uhr im Haus der Begegnung, in Burg statt. Zur Vorbereitung werden Interessierte gebeten, sich beim Wirtschaftsförderer des Amtes Burg, Sven Tischer, anzumelden: wirtschaft@amt-burg-spreewald.de oder unter Telefon 035603 / 68266. Die Teilnahme ist kostenfrei.