Prof. Dr. med. habil. Hjalmar Steinhauer war seit dem 1. Februar 1993 in dieser Position tätig. CTK-Geschäftsführer Dr. Andreas Brakmann dankte ihm für seine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit.

Unter der Leitung von Prof. Steinhauer wurde die 2. Medizinische Klinik mit ihren drei Bereichen Diabetologie, Nephrologie (Erkrankungen der Niere) und Hämatologie (Krankheiten des Blutes) eine der erfolgreichsten Klinken des CTK. Die Abteilung Diabetologie ist von Focus-Gesundheit als eine der deutschen Top-Kliniken zur Behandlung des Diabetes ausgezeichnet worden. Außerdem hatte er in den Jahren 2003 bis 2006 die Position des Ärztlichen Direktors am CTK inne - und übernahm in dieser Position auch in den Jahren 2013 und 2014.

Prof. Steinhauer bleibt dem CTK als Ärztlicher Leiter der CTK-Poliklinik noch in Teilzeit erhalten. Er hat nun aber auch ein wenig mehr Zeit, sich seinen privaten Leidenschaften zu widmen: dem Sport, dem Reisen und dem Lesen. Die nächsten beiden Reisen sind bereits geplant, sie führen ihn und seine Frau nach Curaçao und Island.