Bildergalerie Hinter den Kulissen des Spreewaldmarathons

 UhrBildergalerie
Der Spreewaldmarathon ist das größte Massensportereignis des Jahres in der Lausitz.
Der Spreewaldmarathon ist das größte Massensportereignis des Jahres in der Lausitz. © Foto: Peter Becker/peb1
Tausende Trinkbecher liegen an insgesamt 24 Verpflegungsstellen für die Läufer, Paddler, Skater und Radler bereit.
Tausende Trinkbecher liegen an insgesamt 24 Verpflegungsstellen für die Läufer, Paddler, Skater und Radler bereit. © Foto: Jan Siegel | LR
Cheforganisator Hans-Joachim Weidner (r.) hat seine Familie mit eingespannt: Bianca (46). Meggx (12) und Janeck (13 v.l.)
Cheforganisator Hans-Joachim Weidner (r.) hat seine Familie mit eingespannt: Bianca (46). Meggx (12) und Janeck (13 v.l.) © Foto: Jan Siegel | LR
Reichlich Brot, damit Sportler und Begleiter die Bratwurst nicht gar so pur verspeisen müssen.
Reichlich Brot, damit Sportler und Begleiter die Bratwurst nicht gar so pur verspeisen müssen. © Foto: Jan Siegel | LR
Die begehrten Spreewaldgurken für alle Teilnehmer. Insgesamt liegen 14 500 Stück bereit.
Die begehrten Spreewaldgurken für alle Teilnehmer. Insgesamt liegen 14 500 Stück bereit. © Foto: Jan Siegel | LR
Spiegeleien zum Spreewaldmarathon.
Spiegeleien zum Spreewaldmarathon. © Foto: Jan Siegel | LR
Plötzlich auftauchende Straßenbaustellen wurden am Donnerstag in Burg noch zum unerwarteten Problem.
Plötzlich auftauchende Straßenbaustellen wurden am Donnerstag in Burg noch zum unerwarteten Problem. © Foto: Jan Siegel | LR
Wer nicht rechtzeitig anreist, kann leicht Probleme bekommen bei der Parkplatzsuche an den Spreewaldmarathon-Veranstaltungsorten.
Wer nicht rechtzeitig anreist, kann leicht Probleme bekommen bei der Parkplatzsuche an den Spreewaldmarathon-Veranstaltungsorten. © Foto: Jan Siegel | LR
Reichlich Brot, damit Sportler und Begleiter die Bratwurst nicht gar so pur verspeisen müssen.
Reichlich Brot, damit Sportler und Begleiter die Bratwurst nicht gar so pur verspeisen müssen. © Foto: Jan Siegel | LR
Die Organisatoren des Spreewaldmarathons haben an alles gedacht.
Die Organisatoren des Spreewaldmarathons haben an alles gedacht. © Foto: Jan Siegel | LR
An die 500 ehrenamtliche Helfer sind im Einsatz, damit das Marathon-Wochenende gelingt.
An die 500 ehrenamtliche Helfer sind im Einsatz, damit das Marathon-Wochenende gelingt. © Foto: Jan Siegel | LR
Die Organisatoren des Spreewaldmarathons haben an alles gedacht.
Die Organisatoren des Spreewaldmarathons haben an alles gedacht. © Foto: Jan Siegel | LR