ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:45 Uhr

Selbsthilfegruppe
Hilfe für Eltern von Sternenkindern

Cottbus. Die Selbsthilfekontaktstelle Cottbus will eine Gruppe für Eltern von Sternenkindern gründen. Das sind Kinder, die bereits vor ihrer Geburt gestorben sind. Die Gruppe soll Eltern helfen, sich selbst zu helfen.

Für viele Betroffene ist es schwer, den Trauerprozess durchzustehen. Eine Betroffene schreibt: „Ich bin Mutter zweier Sternenkinder und musste meine Söhne viel zu früh gehen lassen. Nun bin ich auf der Suche nach einer Gruppe zum Austausch, egal ob bei einer gemütlichen Runde drinnen oder einem Waldspaziergang.“ Wer Interesse hat, an der Gesprächsgruppe teilzunehmen, kann sich bei Angelika Koal als Ansprechpartnerin der Selbsthilfekontaktstelle REKIS Cottbus melden, Telefon 0355 543205 oder unter E-Mail: kontakt@selbsthilfe-cottbus.de.