| 02:33 Uhr

Heute Finissage im Wendischen Haus

Cottbus. Die Ausstellung im Wendischen Haus mit dem Titel "Satkula. Oder die Wa(h)re Landschaft", die Arbeiten aus der Werk-serie des Künstlers Karl Vouk aus Kärnten zeigt, geht zu Ende. red/pos

Am heutigen Donnerstag wird um 19 Uhr zur Finissage eingeladen. Gestaltet wird der Abend von Schülern des Niedersorbischen Gymnasiums, die sich dabei mit dem Thema Braunkohle und sorbischer Heimat auseinandersetzen. Die musikalische Begleitung übernimmt Valentin Bedrich, ein junger sorbischer Pianist aus Dürrwicknitz.