ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Hartmut König liest im Cottbuser Kulinarium

Cottbus. Hartmut König: Liedermacher, FDJ- und SED-Funktionär, stellvertretender Kulturminister der DDR. Mit "Sag mir, wo du stehst" textete, komponierte und interpretierte er für seinen "Oktoberklub" das populärste Agitationslied der Singebewegung. red/pos

Im Herbst erscheint seine Autobiografie. König bietet darin Einblicke in die DDR-Kulturpolitik und das Geflecht hinter den Kulissen der Macht.

Am 23. und 24. September stellt er sein Buch in der Branitzer Siedlung vor. Die Lesung findet am Sonnabend um 15 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr in der Kaminstube des Kulinariums Branitz statt.

Der Eintritt kostet zehn Euro, mit LR-Card acht Euro. Eine Voranmeldung ist unter Telefon 0355 481555 notwendig.