| 02:33 Uhr

Handwerkskammer macht fit für die Selbstständigkeit

Cottbus. Die Chancen, sich im Handwerk selbstständig zu machen, sind derzeit günstig wie lange nicht mehr. Die Konjunktur läuft. red/dst

Über Aufträge können sich viele Unternehmen nicht beklagen. Und wer einen Betrieb in Südbrandenburg übernehmen will, kann unter mehr als 2000 Handwerksfirmen mit rund 10 000 Mitarbeitern auswählen. Wer Interesse hat, bekommt von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) Unterstützung.

So bietet die Handwerkskammer in der kommenden Woche eine Weiterbildung zum Thema "Fit für die Selbstständigkeit" 21. März bis 5. Mai dienstags und donnerstags jeweils von 16.30 bis 20.30 Uhr Berufsbildungs- und Technologiezentrum in Cottbus-Gallinchen Anmeldung unter Telefon 0355 / 7835555.

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 120 Unterrichtsstunden und kostet 799 Euro. Über die Bildungsprämie des Bundes kann ein Teil der Kosten gefördert werden.