| 01:26 Uhr

Haltestellenänderungen auf Linien 20 und 20 Z

Cottbus.. Auf Grund von Bauarbeiten nach einer Havarie muss die Döbbricker Dorfstraße bis voraussichtlich 16. April voll gesperrt werden. Das teilt Cottbusverkehr mit. Deshalb müssten Haltestellen verlegt werden.

Auf der Linie 20 entfalle „Döbbrick, Dorfstraße“ , die Ersatzhaltestelle befinde sich Höhe der Feuerwehr. Am Abzweig Am Spreebogen entfalle die Haltestelle Wiesengrund in beiden Richtungen, als Ersatzhaltestelle gelte „Döbbrick, Altes Dorf“ .
Auf der Linie 20 Z (Schulbus Döbbrick - Sielow über die Straße zum Landgraben) könne die Haltestelle Döbbrick, Dorfstraße, nicht bedient werden, dafür halte der Bus an der Straße Zum Landgraben (Nähe Kirche). Anstatt der Haltestelle Wiesengrund werde Döbbrick, Altes Dorf, angefahren.
Cottbusverkehr macht auch darauf aufmerksam, dass der Schulbus um 7 Uhr an der Haltestelle Döbbrick, Altes Dorf, einsetze und über Kiebitzweg, Am Spreebogen, zur Ersatzhaltestelle Döbbrick, Dorfstraße, auf der Straße zum Landgraben planmäßig in Richtung Sielow verkehre. (red/gro)