| 02:33 Uhr

Gymnasium feiert seinen 65. Gründungstag

Cottbus. Besondere Geburtstage sollen auf besondere Weise gefeiert werden. red/dst

Deshalb wird am Sonnabend, 9. September, ordentlich gefeiert.

Nachmittags ab 15 Uhr sind alle Ehemaligen bei freiem Eintritt herzlich zum Schulfest "DSG - Dujka Serbska Gromadnosæ" eingeladen. Neben Kaffee und Kuchen können hier auch Erinnerungen ausgetauscht und aufgefrischt werden. Denn es finden Schulführungen statt, werden sorbische/wendische Bräuche gezeigt, warten digitalisierte Fotos und Videos darauf, den Wiedererkennungseffekt auszulösen.

Ab 19 Uhr können alle Gäste ihre Feier bei der 34. "Schadowanka" fortsetzen.

Traditionell zeigt zunächst ein einstündiges Kulturprogramm die Vielfalt des Lebens der sorbischen/wendischen Minderheit. Im Anschluss spielt nAund zum Tanz.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 9 Euro, ermäßigt 5 Euro und an der Abendkasse 10 Euro, ermäßigt 6 Euro.

Da der Platz in der Cafeteria begrenzt ist, empfiehlt es sich, den Kartenvorverkauf zu nutzen. Dieser erfolgt über die Serbska kulturna informacija "Lodka" (Tel: 0355/48576-468 oder www.stiftung.lodka.com ). Reservierungen sind nur in Ausnahmefällen möglich. Reservierte Karten müssen bis spätestens 18.45 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden.