| 02:33 Uhr

Gutachten zu Unfalltod in zwei Wochen erwartet

Cottbus. Das Gutachten zum Hergang des Unfalls, in dessen Folge eine ägyptische Studentin Mitte April starb, wird in zwei Wochen erwartet. Darüber informiert die Staatsanwaltschaft Cottbus auf RUNDSCHAU-Nachfrage. Peggy Kompalla

Zudem laufen die Vernehmungen zum Vorwurf der Volksverhetzung nach dem Unglück an der Haltestelle vor der Stadthalle noch bis kommende Woche. Oberstaatsanwalt Horst Nothbaum sagt dazu: "Die Zeugenbefragungen werden wir noch abwarten, bevor wir uns ein Gesamtbild machen können."