| 02:32 Uhr

Gundula Witte verlässt nach 19 Jahren das Kindermusical

Gundula Witte.
Gundula Witte. FOTO: Kindermusical
Cottbus. Nach 19 Jahren Arbeit für das Cottbuser Kindermusical verlässt Gundula Witte das Ensemble und geht in den Ruhestand. Darüber informiert die Einrichtung. red/pk

Demnach ist mit Ronny Schröter ein neuer Ensemble-Manager gefunden worden. Er war in den 1990er-Jahren selbst aktives Mitglied beim Kindermusical, wirkte später im Förderverein, übernahm im Jahr 2001 den Schauspielunterricht und war bereits an mehreren Produktionen beteiligt.

"Einen besseren Nachfolger konnte ich mir gar nicht wünschen", betont Gundula Witte. "Er ist Veranstaltungskaufmann und Pädagoge und dazu noch einer, der das Ensemble wie seine Westentasche kennt."

Gundula Witte kam im Jahr 1997 zum Kindermusical, um hauptsächlich die Büroarbeiten zu erledigen. Doch schnell wurde aus ihr die gute Seele des Ensembles. Sie war kompetente Ansprechpartnerin in allen Belangen und übernahm 2003 den neu gegründeten Lehrbereich Cottbuser Kindermusical am Konservatorium.