ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Graffiti-Sprüher nach Bürgerhinweis gefasst

Cottbus.. Nach einem Bürgerhinweis erwischten Polizisten gestern Mittag in der Willy-Brandt-Straße zwei flüchtende 17-jährige Graffiti-Sprüher aus Cottbus.

Die Jugendlichen hatten kurz zuvor an der Spreebrücke, der Wehrpromenade und der Willy-Brandt-Straße mehrere Abfalleimer, Elektro-Verteiler, Verkehrszeichen und Bänke beschmiert. Die Beamten nahmen die Täter vorläufig fest, die Ermittlungen dauern noch an. (pm/rw)