ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:05 Uhr

Gleicher Lohn für Zeitarbeiter

Zeitarbeitern müssen im Wesentlichen dieselben Arbeitsbedingungen und Löhne gewährt werden wie vergleichbaren Arbeitern mit festen Verträgen. Der gesetzlich beschlossene Ausgleich sei verfassungsgemäß, entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Die Regelungen dienten einem legitimen Zweck und seien verhältnismäßig. Verleihunternehmer und Arbeitgeberverbände hatten argumentiert, unter anderem werde ihre Berufsfreiheit verletzt.