Wie Hans-Christoph Heimbach vom Club mitteilt, beginnt das Turnier um 13.30 Uhr und bietet beste Gelegenheit, um sein Fahrverhalten selbst zu überprüfen. So werde Einparken, Halten am Bordstein oder schnelles Abbremsen getestet.