Das Geld dafür, ungefähr 4000 Euro, kommt von Sponsoren. „Außerdem besuchen uns an diesem Tag Polizisten, um den Kindern eine Verkehrsteilnehmerschulung anzubieten.“ Derzeit besuchen nach Auskunft des Fördervereins rund 130 Kinder das Haus in der Drebkauer Hauptstraße - inklusive Hort. (rw)