(jam) Bittere Diagnose beim VfB Krieschow: Kapitän Fabian Lieschka, der am Sonntag beim 0:0 in Zorbau verletzt ausgewechselt werden musste, hat sich das vordere Kreuzband gerissen. Das teilte der Fußball-Oberligist am Montag mit. Wie lange er ausfallen wird, ist demnach offen. Beim VfB haben sich zu Beginn des zweiten Oberliga-Jahres damit die Sorgen vergrößert. Auch Torjäger Andy Hebler ist nach seinem Kreuzbandriss noch nicht wieder einsatzfähig. Zudem fehlt Erich Jeschke wegen eines Bänderrisses.