| 02:33 Uhr

Fürst Pückler als königlicher Gastgeber

Cottbus. Fürst Pückler als königlicher Gastgeber steht im Mittelpunkt des Vortrages von Marina Heilmeyer am Mittwoch, 21. Juni, um 18.30 Uhr im Besucherzentrum auf dem Gutshof. red/pk

Der Vortrag der Kunsthistorikerin, die seit langem im Botanischen Museum Berlin-Dahlem arbeitet, gehört zum Begleitprogramm der Ausstellung "Augusta von Preußen. Die Königin zu Gast in Branitz". Pückler kredenzte der Königin im Juli 1864 in Branitz ein solch grandioses Gastmahl, das in allen folgenden Dankesbriefen dieses Diner an erster Stelle stand. Im Vortrag wird nicht nur die Tafelkultur des 19. Jahrhunderts eine Rolle spielen, sondern auch die zeittypischen kunstvollen Desserts vorgestellt. Neue Geschichten vom Pückler-Eis dürfen dabei nicht fehlen.