| 17:21 Uhr

Fünf-Jahres-Vertrag für CTK-Geschäftsführer

Götz Brodermann
Götz Brodermann FOTO: CTK (LR-MOB-RED-653)
Cottbus. Der Aufsichtsrat der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH (CTK) hat einen neuen Anstellungsvertrag für den Geschäftsführer Dr. med. red/sh

Sowohl der Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) als Vertreter des Gesellschafters - der Stadt Cottbus - als auch der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Markus Niggemann (CDU) äußerten sich laut Mitteilung erfreut. Die Weichen für Stabilität und eine weiterhin gute Entwicklung des Carl-Thiem-Klinikums seien damit gestellt. Dr. Brodermann ist seit Anfang April Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des Carl-Thiem-Klinikums.