ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Frauen zeigen sexuelle Belästigung an

Cottbus. Durch zwei geschädigte Frauen (15 und 24 Jahre alt) wurden unabhängig voneinander Strafanzeigen wegen sexueller Belästigung erstattet. Ida Kretzschmar

Die Frauen gaben an, am Samstagabend zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr im Bereich Puschkinpromenade/ Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße/ Oberkirchplatz von einem Mann unsittlich berührt worden zu sein, wie die Polizei mitteilt. Beide beschrieben den Mann wie folgt: 30 bis 35 Jahre alt, kräftige Statur, etwa 170 bis 175 cm groß, dunkelblondes, lockiges Haar. Er soll buschige Augenbrauen sowie ein westeuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Bekleidet war er mit einer kurzen, grauen Hose, einem roten T-Shirt und einem olivgrünen Basecap. Er habe er eine Sonnenbrille getragen, und er sprach akzentfreies Deutsch. Sollte es weitere geschädigte Personen oder Zeugen zu den geschilderten Sachverhalten geben, so werden diese gebeten, sich in der Polizeiinspektion in der Cottbuser Juri-Gagarin-Straße zu melden.