| 02:32 Uhr

Fotoprojekt mit Kindern aus möglichst vielen Ländern

Cottbus. Im Rahmen eines Fotoprojekts will die Stiftung SPI mit Cottbusern und Geflüchteten zwischen acht und 14 Jahre auf Fotosafari in der Stadt gehen. Angeleitet von zwei Fotografen soll in den Ferien zwischen dem 23. red/dsf

Oktober und dem 3. November eine Ausstellung entstehen. Anmeldung unter Telefon 0355 4866911.