Austragungsorte werden in diesem Jahr Senftenberg, Neuhausen und Lübbenau sein. In Vorbereitung des multikulturellen Festivals, werden sich der Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger und Neuhausens Bürgermeister Dieter Perko (beide CDU) am Freitag, 12. Februar, die für das Festival geplanten Veranstaltungsplätze im Ort ansehen und über organisatorische Vorbereitungen sprechen.