ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:06 Uhr

Stadtgeschichte
Fördermittel für die Spreewehrmühle

Cottbus. Das Kulturministerium stellt Fördermittel für die Sicherung der Spreewehrmühle in Cottbus für 2019 in Aussicht. Mit den Fördermitteln soll das derzeit wegen Baumängeln stillgelegte Wasserrad der denkmalgeschützten Anlage erneuert werden.

Ministerin Martina Münch (SPD): „Die Spreewehrmühle ist eine der wenigen Wassermühlen mit lauffähiger historischer Mühlentechnik im Land Brandenburg und damit ein herausragendes technisches Denkmal.“

(red/hil)