| 02:39 Uhr

Filmfestival Cottbus wirbt um Fans in der Lausitz

Cottbus. Intensiv recherchiert, geplant und verhandelt wird derzeit von den Machern des Cottbuser Filmfestivals. Es startet in diesem Jahr am 7. November. "Die heiße Vorbereitungsphase beginnt im August", sagt Geschäftsführer Andreas Stein im RUNDSCHAU-Interview. uf

Um in der Lausitz noch mehr Fans zu gewinnen, geht es aber auch verstärkt auf Reisen. Das Festival ist etwa beim "Spreewälder Filmsommer" dabei und kooperiert mit der Lausitziale in Spremberg. Geplant ist im Vorfeld des Filmfestes auch eine Tournee mit dem Titel "Bruderkuss" aus Anlass des 100. Jahrestags der Oktoberrevolution.