Mehrere Jugendfeuerwehren haben sich dazu angekündigt. Sie bringen eine Hüpfburg und ein Branddemonstrationshaus mit. Zuschauer können Wettkämpfe der Jugendfeuerwehrleute beobachten. Jeder kann sich auch mal als Feuerwehrmann oder -frau betätigen und mit einem Spritzenstrahl in ein Ziel zu treffen. Auch kleine Bastelfreunde kommen auf ihre Kosten. Um 15 Uhr hat sich das Zuckertraumtheater aus Berlin angesagt. Es wird von der "Regenbogeninsel" erzählen. Ob es da wohl auch eine Feuerwehr gibt? Das erfahren alle großen und kleinen Besucher, die sich die Aufführung am Sonnabend anschauen.