Dicker, schwarzer Rauch in der Bräsinchener Straße in Neuhausen hatte einen Anwohner veranlasst, kurz nach 22 Uhr die Feuerwehr zu alarmieren. Diese ging zunächst von einem größeren Brand in einer Firma aus - und rückte mit zahlreichen Einsatzfahrzeugen an. Es stellte sich jedoch heraus, dass irgendjemand Abfälle verbrannt hatte.