ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Fest in Maust macht Lust auf den Ostsee

Der Tagebau Cottbus-Nord läuft im Jahr 2015 aus. Bis 2024 wird er der Ostsee – Brandenburgs größtes Gewässer.
Der Tagebau Cottbus-Nord läuft im Jahr 2015 aus. Bis 2024 wird er der Ostsee – Brandenburgs größtes Gewässer. FOTO: Vattenfall
Mein Tipp. Noch ist der Ostsee eine Sandbüchse. Bis in vier Jahren die Flutung beginnt, tragen die Cottbuser und die Anrainer-Gemeinden schon mal Wasser in den See. Peggy Kompalla

Am Sonntag feiern sie das Ostseefest am Mauster Kiessee. Dort gibt es einigen Gaudi, aber jede Menge Zukunftsmusik. Denn schon in zehn Jahren werden Cottbus und Neuendorf Hafenstädte sein. Neugierige bekommen also Ideen und konkrete Pläne zu sehen. Außerdem gibt es um 11 und 13 Uhr Tagebautouren und ab 11 Uhr ein Wissensradeln rund um den See. Und da der Kiessee schon voll ist, kann dort gepaddelt werden. Ostseefest, 13. Juli, 11 bis 18 Uhr am Mauster Kiessee.