| 02:33 Uhr

Familienfest zum 100. Geburtstag von Burgs Turm

Burg. Am Samstag, 2. September, wurde auf dem Burger Schlossberg der Bismarckturm feierlich eingeweiht. red/dst

Genau 100 Jahre später soll an die Gründer und Bewahrer gedacht und der Geburtstag mit einem Familienfest gefeiert werden.

Das Programm des Geburtstagsfestes:

10 bis 14 Uhr: Blasmusik mit den "Fröhlichen Hechten"

14.15 Uhr: Turmblasen

14.30 Uhr: Feierliche Enthüllung der Bismarckbüste

15 Uhr: "Clara" alias Kathrin Jantke

18 bis 22 Uhr: Tanzmusik mit "Mardi" und Apels Schellackplattenkiste dazwischen Tanzshows der Tanzgruppe "The Peeptoes"

außerdem am Tage: Hüpfburg, Kinderschminken, Ausstellung historischer Kinderwagen, Flaniergruppe "Lausitzer Oldstyle Company" in historischen Kostümen von 14 bis 18 Uhr.

Eine Ausstellung erzählt Geschichte und Geschichten über den Bismarckturm.

Freier Eintritt zum Turm.

Am Sonntag, 3. September, gibt es von 11 bis 15 Uhr Frühschoppen mit den "Saspower Dixieland Stompers"