ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:33 Uhr

Polizei
Familie in Straßenbahn angegriffen

Cottbus. Eine syrische Familie war mit ihren beiden Kindern am Mittwoch gegen 19 Uhr in der Straßenbahn in Richtung Sandow unterwegs. An der Stadtpromenade stieg eine Gruppe von sechs Personen, nach ihren Angaben Asylbewerber, in die Tram.

Die Männer waren sehr aufdringlich, es kam zu verbalen Auseinandersetzungen, die dann eskalierten. Der 39-jährige Vater wurde gestoßen und geschlagen, auch die 31 Jahre alte Mutter wurde angegriffen. Die Männer entfernten sich unerkannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzungen.