| 12:23 Uhr

Fahrer bekommt gesundheitliche Probleme und fährt gegen Turm

Neuhausen. Plötzlich auftretende Gesundheitsprpobleme sind offenbar der Grund für einen Unfall in Klein Döbbern am Donnerstagmorgen. Das Auto prallte gegen einen Aussichtsturm. Dessen Stabilität muss jetzt überprüft werden. bob

Laut Polizeiangaben ereignete sich der Unfall kurz nach 10.30 Uhr. Der Fahrer des Pkw (62) bekam nach ersten Erkenntnissen offenbar plötzlich gesundheitliche Probleme und fuhr gegen den Turm. Er und seine Beifahrerin wurden zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Eine Frau, die den Aussichtsturm besuchte, wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht

Mitarbeiter des Bauhofs wurden hinzugezogen, um die Stabilität des Turms zu überprüfen. Das Auto musste abgeschleppt werden. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine gesicherten Erkenntnisse.