Die Rentnerin vor mir bezahlte in mühsam zusammengesuchten Centstücken, hinter mir wuchs die Ungeduld. Die Kassiererin wollte Zeit gut machen, griff schwungvoll nach dem Sahnebecher - und schüttete das fette Zeug über Kasse und Kundin. Also über mich. Als dann auch noch die EC-Karte versagte, mussten wir uns entscheiden: lachen oder weinen? Wir prusteten gemeinsam los, sorgten für Kopfschütteln im Laden - und zuckten nicht mehr mit der Wimper, als sich die Bluse der Kassiererin in der Geldschublade verhakte. Es gibt so Tage.