Das Lausitzer Prinzenpaar Antje I. und Lutz I. haben eingeladen.
Die Gäste werden ein Karnevalsprogramm erleben, es wird aber auch Zeit zum Erfahrungsaustausch geben. In den nächsten Wochen haben dann alle Karnevalsvereine ihre eigenen Veranstaltungen. Außerdem stehen die Karnevalsgala „Heut' steppt der Adler“ am 15. Januar in der Cottbuser Stadthalle und der große Karnevalsumzug am 6. Februar in Cottbus auf dem Programm.
Weiter gefeiert wird am morgigen Sonnabend. Dann hat der Kolkwitzer Carneval Club zu seiner Jubiläumsveranstaltung viele befreundete Vereine in die „Eisenbahn“ eingeladen. 50 Jahre wird der Kolkwitzer Verein und ist damit einer der ältesten Karnevalsvereine in der Region. Und so mancher Karnevalist aus Luckau, Uhyst, Welzow, Annahütte oder Lübben hat sich ein Bett in Kolkwitz gesucht, denn am Sonntag geht's hier gleich weiter. Mittag beginnt das traditionelle Männerballett-Turnier der Lausitz. Fast 20 Gruppen, so viele wie noch nie, haben sich angesagt. Das Publikum entscheidet, wer Sieger wird. Und der kommt dann ins Fernsehen, denn noch ist ein Startplatz für die Fernsehkarnevalsgala „Heut' steppt der Adler“ frei.