Demnach habe am Samstagnachmittag ein 17-jähriger Libanese eine junge Frau, die er aus der Vergangenheit von der Schule kennt, zunächst mit einem Feuerzeug beworfen und an den Haaren gezogen. Schließlich habe er sie auf den Hinterkopf geschlagen und sei mit dem Fahrrad abgehauen.