ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:27 Uhr

Kriminalpolizei eingeschaltet
Ermittlungen nach Fahrerflucht in Kolkwitz

Kolkwitz. Am Klinikum in Kolkwitz sind am Mittwochnachmittag zwei Pkw kollidiert. Gegen einen Beteiligten ermittelt die Kriminalpolizei wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Beide Fahrzeuge blieben mit einem Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro fahrbereit.

(red/pos)