In dieser Woche wolle die Polizei mit Betroffenen und möglichen Zeugen sprechen, um die genauen Umstände zu ermitteln, kündigte die Sprecherin an. Einen Zusammenhang zu einem weiteren Autobrand in Spremberg (Spree-Neiße) am Wochenende gebe es nicht. Verletzt wurde bei den Vorfällen niemand.