Er wendet sich dabei vor allem lokalen und regionalen Aspekten jener Zeit zu.

Donnerstag, 15. Januar,Kompetenzzentrum Forst,Gubener Straße 30A,Beginn 18 Uhr, Eintritt ist frei.