Wie die Polizei am Freitag mitgeteilt hat, wurde bei dem Zusammenstoß ein Schaden von circa 20 000Euro verursacht. Zwei Pkw mussten abgeschleppt werden.

In der Dresdener Straße in Cottbus kam am Donnerstag der Fahrer eines Peugeot nach links von der Straße ab und kollidierte mit einem Mazda. Bei einem Gesamtsachschaden von etwa 8000 Euro war das Auto nicht mehr fahrbereit, es wurde niemand verletzt.

Geschätzte 11.000 Euro Schaden waren das Resultat eines Unfalls, der sich am Freitagmorgen in der Zielona-Gora-Straße ereignet hat. Dort war ein Pkw mit einem Transporter zusammengestoßen.

Bei allen Unfällen wurde niemand verletzt.