Die Auswirkungen der Corona-Krise und des damit verbundenen Lockdowns gehen auch am regionalen Stromversorger EnviaM nicht folgenlos vorbei. Weil der Stromverbrauch in den zurückliegenden Wochen dramatisch zurückgegangen ist, konnte ein Teil der langfristig vom Unternehmen eingekauften Strommengen...