ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:15 Uhr

Winterkälte
Eisig, eisiger, Cottbus

Eisig - das Wehr am E-Werk fließt kaum noch.
Eisig - das Wehr am E-Werk fließt kaum noch. FOTO: Daniel Schauff / LR
Da macht selbst das fallende Wasser an der Uferstraße Halt – weit in den zweistelligen Minusbereich haben sich die Temperaturen in der Lausitzmetropole in der Nacht zu Mittwoch bewegt, in der Nacht zu Donnerstag war es nur unbedeutend milder.

Bis zum Wochenende wird die Eissicht auf den Cottbuser Gewässern noch ein wenig wachsen, bevor bei bis zu zehn Grad in der kommenden Woche der Frühling endlich den Frost aus den Knochen der Lausitzer treiben soll. ⇥Foto: Daniel Schauff