| 02:32 Uhr

Einkaufsmetropole Cottbus

Kindermund tut Wahrheit kund! An diesem Spruch wird wohl niemand mit Verstand ernsthaft zweifeln. So wird der Lausitzmetropole ganz unerwartet ein gutes Zeugnis ausgestellt – von der Tochter.

Besuch in Berlin. Papa gibt sich großzügig. "Komm, wir gehen shoppen", sagt er leichtsinnig und bietet als Ziel den Konsumtempel am Potsdamer Platz an. Dort ist zudem gerade ausgerechnet eine Pückler-Ausstellung - noch ein bisschen Kultur. Doch so richtig scheint das nicht zu überzeugen, stellt der Papa wenig später nach der Prüfung des Tempels durch die kritischen Augen der Tochter fest. "Blechen-Carré ist schöner", sagt die Zauberhafte - und sie hat ja immer recht. Also liebe Berliner: Wenn Ihr mal richtig schön shoppen gehen wollt - auf nach Cottbus! Dort gibt es sogar die echten Spuren Pücklers einen Steinwurf entfernt.