So einen Eingriff hatte es bislang nicht gegeben am Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum: Ein schwer kranker Fötus ist in der 22. Schwangerschaftwoche im Mutterleib operiert worden. Die Chancen für das ungeborene Kind auf ein gesundes Leben haben sich dadurch deutlich erhöht....