ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:02 Uhr

Gestohlen
Einbrecher steigen bei zwei Vereinen ein

Cottbus. Zu mehreren Einbrüchen ist die Polizei in den beiden vergangenen Tagen gerufen worden. In der Nacht zum Donnerstag wurde von einem Vereinsgelände in der Dresdener Straße eine Beschallungsanlage gestohlen. Der Schaden wird mit mehreren Tausend Euro beziffert.

Unbekannte waren in der Thierbacher Straße in eine gewerbliche Einrichtung eingestiegen und hatten Wechselgeldkassetten mit Bargeld entwendet. Aus einer Garage in Branitz verschwanden zwei Fahrräder.

Bereits in der Nacht zum Mittwoch hatten Einbrecher auf einem Gelände am Strombad einen Container aufgebrochen. Aus dem ließen sie einen Pavillon und eine Buttonmaschine mitgehen. Der betroffene Verein musste einen Schaden von mehreren Hundert Euro bilanzieren.

(red/pos)