ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:04 Uhr

Polizei
Drei Verletzte nach Streit am Donnerstagabend

Cottbus. Ein Streit ist am Donnerstagabend vor einem Wohnhaus an der Briesener Straße eskaliert. Darüber informiert die Polizei. Beteiligt waren ein 17-jähriger Jugendlicher und zwei 20 und 24 Jahre alte Männer.

Nach derzeitigen Erkenntnissen schlug zunächst der 17-Jährige dem 24 Jahre alten Mann mit einer Flasche auf den Kopf. Dieser wiederum verletzte den Jugendlichen leicht mit einem Messer am Rücken. Beide wurden zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Der 20-Jährige verletzte sich im Zuge der Auseinandersetzung am Fuß. Die drei Cottbuser sind polizeilich bekannt.

(red/sha)