| 14:56 Uhr

Dreharbeiten zu Pückler im Branitzer Park

Ein ZDF-Team drehte am Freitag im Branitzer Park Beerdigungszenen des F?rsten P?ckler f?r die ZDF-Fernsehreihe "Terra X" Foto: Michael Helbig/mih1
Ein ZDF-Team drehte am Freitag im Branitzer Park Beerdigungszenen des F?rsten P?ckler f?r die ZDF-Fernsehreihe "Terra X" Foto: Michael Helbig/mih1 FOTO: Michael Helbig
Cottbus. Dreharbeiten im Branitzer Park: Ein Team um Eike Schmitz und Philipp Grieß hat am Freitag mit den Filmarbeiten zu einem Dokudrama über Fürst Pückler für das ZDF-Magazin „Terra X“ begonnen. pk

Gedreht wird noch das ganze Jahr an verschiedenen Lebensstationen des Fürsten. Den Anfang machte am Freitag ein Aufgebot von rund 80 Komparsen und einem Offizierskorp, die die Beerdigung des Fürsten nachstellten. Der Trauerzug lief vom Schloss zur Wasserpyramide, wo dereinst am 9. Februar 1871 der Leichnam des Fürsten fünf Tage nach seinem Tod zu Grabe getragen wurde.