ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Donnerstag erste Sprechstunde

Cottbus.. Der Kreisverband Cottbus Stadt und Land des Bundes der Vertriebenen zieht jetzt um. Ab Donnerstag, 1. Dezember, findet die erste Sprechstunde von 13.30 bis 16.30 Uhr im neuen Büro in der Straße der Jugend 33, 03050 Cottbus, statt.

Kreisvorstandsmitglied Dieter Bartusch: „In dem Gebäude war einst das Versorgungsamt untergebracht. Ein Fahrstuhl ist vorhanden.“ Auch ein Parkplatz befindet sich direkt hinter dem Hochhaus. Die Einfahrt erfolgt vom Stadtring. (pm/kg)