| 17:07 Uhr

Sportlich in Dissenchen
Dissenchen startet sportlich ins neue Jahr

Ein Ereignis für Generationen: Selbst die ganz jungen Dissenchener begrüßten 2018 ziemlich fit.
Ein Ereignis für Generationen: Selbst die ganz jungen Dissenchener begrüßten 2018 ziemlich fit. FOTO: Michael Helbig
Cottbus. 110 Freizeitsportler nahmen am Neujahrslauf teil.

Rund 110 Freizeitläuferinnen und -läufer sowie Nordic Walker starteten in Dissenchen am Neujahrsmorgen sportlich in das neue Jahr. Beim 37. Neujahrslauf des SV Dissenchen 04 hatten sie die Möglichkeit, Strecken von 2,5 oder fünf Kilometer unter die Laufschuhe zu nehmen. Zu den jüngsten Sportlern gehörten der fünfjährige Paul und Anton (3), die gemeinsam mit Opa Karl-Heinz Weber eine Sportplatzrunde absolvierten.

Einer der sportlichen Höhepunkte im Leben des Vereinslebens des SC Dissenchen 04 wird vom 22. bis 26. Juni das Dorf- und Sportfest sein. Während im vergangen Jahr die Sporthalle auf dem Dissenchener Sportplatz bereits neue Fenster bekommen hat, soll in diesem Jahr die Erneuerung der Aschebahn rund um das Stadion-Oval abgeschlossen werden.

(mih)
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE