ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:55 Uhr

Spree-Neiße
Dissen-Striesow knackt die 40-Grad-Marke

Dissen-Striesow. Höchstwert in Dissen-Striesow: In der Wetterstation des Naturkundezentrums Spreeaue sind am Mittwoch, 8. August, 40,2 Grad Celsius gemessen worden.

Darüber informiert Klaus Strutzberg. Demnach hatten sich die Werte in den vergangenen Tagen immer wieder der 40-Grad-Marke genähert und überschritten sie am Mittwoch um 15.40 Uhr. Klaus Strutzberg sagt: „Alle Daten werden für das Naturkundezentrum Spreeaue gesammelt und archiviert.“ Bereits vor drei Jahren hatte Dissen-Striesow den Hitze-Rekord der Region geknackt. Damals zeigte das Thermometer 40,4 Grad Celsius.

(pk)