| 02:33 Uhr

Diese Woche ist Baustart für die neue Kita in Burg

Burg. Eine der größten Baumaßnahmen der Gemeinde Burg steht in den Startlöchern: Der Ersatzneubau für die Gesundheitskita "Spreewald-Lutki". In diesen Tagen haben die Baufirmen damit begonnen, eine Baustellenzufahrt einzurichten. red/dst

Somit kann pünktlich am 30. August mit den Bauarbeiten begonnen werden. Anfang September werden die Abrissbagger anrollen, um den Gebäudeteil an der Straße Am Bahndamm abzureißen. Gleich im Anschluss beginnt der Rohbau für den Kita-Neubau mit einer künftigen Nutzfläche von ca. 800 Quadratmetern. Am 30. August schließt die Gesundheitskita für einige Tage für den Umzug in das Ausweichquartier in der ehemaligen Schule in Werben. Die Gemeinde Burg investiert knapp 2,8 Millionen Euro. Davon sind rund 2 Millionen Euro Fördermittel.

Es entsteht ein zweigeschossiger Neubau mit Pultdach. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2019 geplant.