| 02:32 Uhr

Die neue Sicht auf die alten Dinge

Sie sind überall, diese lästigen Autofahrer und tun so, als würde die Straße ihnen gehören – nur weil sie einen Motor unterm Hintern haben. In einem Affenzahn brausen sie an uns harmlosen Radfahrern mit einem Seitenabstand von 30 Zentimetern vorbei.

Trotz aller Leidenschaft für den Radsport müssen auch hartgesottene Hobbyradler hin und wieder mal auf die motorisierte Variante zurückgreifen - bei Sturm und sintflutartigem Regen. Wie angenehm ist da der trockene, bequeme Autositz. Wer kann denn nur so lebensmüde sein und bei dem Wetter auf ein Fahrrad steigen?! Und dann blockiert er auch noch die ganze Straße! Sie sind überall, diese lästigen Radfahrer und tun so, als würde die Straße ihnen gehören …