ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe

Cottbus. Das Sorbische National-Ensemble zeigt seine diesjährige Vorstellung zur Kindervogelhochzeit unter dem Titel "Ein Traum vom Fliegen" am Dienstag, 14. Februar, in der Stadthalle Cottbus. red/dst

In der Geschichte geht es um die unmögliche Liebe zwischen der Maus Sophia und dem Raben Valentin und wie sie doch noch möglich wird. Karten sind noch für die Vorstellung um 11 Uhr erhältlich und können im Informationszentrum Niederlausitz des Sorbischen National-Ensembles (Tel. 0355 48576477) bestellt werden. Sie kosten sechs, ermäßigt vier Euro (Kinder bis vier Jahre Eintritt frei).