| 23:00 Uhr

Cottbus
Die BTU tanzt durch die Nacht

BTU tanzt durch die Nacht.Die Brandenburgische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) feierte am Freitagabend auf dem Zentral Campus in Cottbus die 20. Ausgabe ihres BTU-Tanzballs. Studierende, Lehrende, Freunde und Partner der Universität tanzten bis weit nach Mitternacht zu den Klängen von „Toni Gutewort and his Dance Orchestra“, unter anderem mit Sängerin und The Voice-Kandidatin Linda Helterhoff. Zwischendurch erstrahlte wie in den vorangegangenen Jahren über dem Campus-Himmel ein prächtiges Höhenfeuerwerk.
BTU tanzt durch die Nacht.Die Brandenburgische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) feierte am Freitagabend auf dem Zentral Campus in Cottbus die 20. Ausgabe ihres BTU-Tanzballs. Studierende, Lehrende, Freunde und Partner der Universität tanzten bis weit nach Mitternacht zu den Klängen von „Toni Gutewort and his Dance Orchestra“, unter anderem mit Sängerin und The Voice-Kandidatin Linda Helterhoff. Zwischendurch erstrahlte wie in den vorangegangenen Jahren über dem Campus-Himmel ein prächtiges Höhenfeuerwerk. FOTO: Michael Helbig
Cottbus.

(red) Am Freitagabend war es wieder soweit – die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) feierte auf dem Zentral Campus in Cottbus die inzwischen 20. Ausgabe ihres BTU-Tanzballs. Studierende, Lehrende, Freunde und Partner der Universität tanzten bis weit nach Mitternacht zu den Klängen von „Toni Gutewort and his Dance Orchestra“ – unter anderem mit Sängerin und The Voice-Kandidatin Linda Helterhoff. Zwischendurch erstrahlte wie in den vo­rangegangenen Jahren über dem Campus-Himmel ein prächtiges Höhenfeuerwerk. ⇥Foto: Michael Helbig